VR Teilhaber Blog
Xing
YoutTube
Facebook
Menü
Miteinander Zukunft gestalten

Miteinander Zukunft gestalten

2. Förderpreis der VR Bank Nürnberg
15.000 Euro suchen Ihre Projekte!

Auch 2017 suchen 15.000 Euro Ihre Projekte! Nach dem erfolgreichen Start in 2016 führen wir den VR Förderpreis fort. Als verlässlicher und engagierter Partner in Nürnberg fördern wir seit vielen Jahren Vereine und Organisationen und übernehmen damit soziale Verantwortung für unsere Region: Zum Erhalt des Ehrenamtes, für kulturelle und karitative Einrichtungen, für Sportvereine, für Schulen und Kindergärten.

Mit dem VR Förderpreis bestimmen Sie, welches Ihrer Vorhaben wir finanziell unterstützen! Jetzt bewerben!

Der Förderpreis der VR Bank Nürnberg ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert.

  • 1. Preis - 5.000 Euro
  • 2. Preis - 3.000 Euro
  • 3. Preis - 2.000 Euro
  • 4. Preis - 1.500 Euro
  • 5. Preis - 1.000 Euro
  • 6. bis 10. Preis - je 500 Euro
Termine
  • Bewerbung
    01.05.2017 - 15.09.2017
  • Vorstellung der 10 Nominierten
    22.09.2017 - 27.09.2017
  • Voting, Abstimmung
    29.09.2017 - 15.10.2017
  • Präsentation der Preisträger
    08.11.2017
Die Bewerbungsphase vom 1. Mai bis 15. September 2017

Wer kann sich bewerben?

Jede Einzelperson, Gruppe oder Einrichtung, jeder Verein und Verband oder jede sonstige Organisation, die sich in der Region Nürnberg in einem Bereich des öffentlichen Lebens engagiert, kann sich um den Förderpreises der VR Bank Nürnberg bewerben.

Eingereicht werden können Konzepte und Projekte, die erst entwickelt oder die bereits realisiert werden. Die Konzepte sollen so angelegt sein, dass sie nachhaltig in die Zukunft gerichtet wirken. Sie müssen schriftlich begründet sein.

Das Projekt darf vorher noch nicht in einem Wettbewerb ausgezeichnet worden und sollte nicht länger als ein Jahr abgeschlossen sein.

Bewerbungen können ausschließlich online eingereicht werden. Folgende Angaben sind dafür erforderlich:

  • Bewerbungsanschreiben mit den Daten des Bewerbers
  • Beschreibung der Aktivitäten
  • Begründung der Preiswürdigkeit
  • aussagekräftges Bild

Nach Ablauf der Bewerbungsphase wird durch die Jury eine Vorauswahl getroffen und die Bewerber für das Online-Voting nominiert.

Die Votingphase vom 29. September bis 15. Oktober 2017

Jeder hat eine Stimme!

Im Zeitraum vom 29.09. bis 15.10.2017 können Kunden, Teilhaber, Vereinsmitglieder und Bürger aus unserer Region abstimmen, welcher der nominierten Bewerber den Förderpreis der VR Bank Nürnberg erhalten soll.

Die Abstimmung findet auf der Internetseite des VR Förderpreises statt.

  • Jeder Teilnehmer hat eine Stimme
  • Gewinner ist das Projekt mit den meisten Stimmen, bei Stimmengleichheit entscheidet das Los. Die Siegerprojekte werden auf unserer Internetseite und der Internetseite des VR Förderpreises veröffentlicht.

Am 8. November 2016 wurden im Rahmen von VR Benefiz die Gewinner des 1. VR Förderpreises vorgestellt und die Preisgelder übergeben.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Gewinner VR Förderpreis 2016
  • 1. Preis (5.000 Euro)

    Deutscher Kinderschutzbund Nürnberg e.V.
  • 2. Preis (3.000 Euro)

    Grund-und Mittelschule Nürnberg Katzwang
  • 3. Preis (2.000 Euro)

    Mögeldorf Hilft
  • 4. Preis (1.500 Euro)

    Susa Riesinger and the Hearts-Company
  • 5. Preis (1.000 Euro)

    Post SV Nürnberg - Abteilung Basketball
  • 6. bis 10. Preis (je 500 Euro)

    ATV 1873 Frankonia e.V.
    Pfarrjugend St. Rupert / St. Wunibald Nürnberg
    Förderverein für die Rotkreuzarbeit in Stein e.V.
    Friedrich-Wilhelm-Herschel Mittelschule Nürnberg
    1. FCN Handball 09

Der Förderpreis der VR Bank Nürnberg ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert.

  • 1. Preis - 5.000 Euro
  • 2. Preis - 3.000 Euro
  • 3. Preis - 2.000 Euro
  • 4. Preis - 1.500 Euro
  • 5. Preis - 1.000 Euro
  • 6. bis 10. Preis - je 500 Euro
Termine
  • Bewerbung
    01.05.2017 - 15.09.2017
  • Vorstellung der 10 Nominierten
    22.09.2017 - 27.09.2017
  • Voting, Abstimmung
    29.09.2017 - 15.10.2017
  • Präsentation der Preisträger
    08.11.2017
Die Bewerbungsphase vom 1. Mai bis 15. September 2017

Wer kann sich bewerben?

Jede Einzelperson, Gruppe oder Einrichtung, jeder Verein und Verband oder jede sonstige Organisation, die sich in der Region Nürnberg in einem Bereich des öffentlichen Lebens engagiert, kann sich um den Förderpreises der VR Bank Nürnberg bewerben.

Eingereicht werden können Konzepte und Projekte, die erst entwickelt oder die bereits realisiert werden. Die Konzepte sollen so angelegt sein, dass sie nachhaltig in die Zukunft gerichtet wirken. Sie müssen schriftlich begründet sein.

Das Projekt darf vorher noch nicht in einem Wettbewerb ausgezeichnet worden und sollte nicht länger als ein Jahr abgeschlossen sein.

Bewerbungen können ausschließlich online eingereicht werden. Folgende Angaben sind dafür erforderlich:

  • Bewerbungsanschreiben mit den Daten des Bewerbers
  • Beschreibung der Aktivitäten
  • Begründung der Preiswürdigkeit
  • aussagekräftges Bild

Nach Ablauf der Bewerbungsphase wird durch die Jury eine Vorauswahl getroffen und die Bewerber für das Online-Voting nominiert.

Die Votingphase vom 29. September bis 15. Oktober 2017

Jeder hat eine Stimme!

Im Zeitraum vom 29.09. bis 15.10.2017 können Kunden, Teilhaber, Vereinsmitglieder und Bürger aus unserer Region abstimmen, welcher der nominierten Bewerber den Förderpreis der VR Bank Nürnberg erhalten soll.

Die Abstimmung findet auf der Internetseite des VR Förderpreises statt.

  • Jeder Teilnehmer hat eine Stimme
  • Gewinner ist das Projekt mit den meisten Stimmen, bei Stimmengleichheit entscheidet das Los. Die Siegerprojekte werden auf unserer Internetseite und der Internetseite des VR Förderpreises veröffentlicht.

Am 8. November 2016 wurden im Rahmen von VR Benefiz die Gewinner des 1. VR Förderpreises vorgestellt und die Preisgelder übergeben.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Gewinner VR Förderpreis 2016
  • 1. Preis (5.000 Euro)

    Deutscher Kinderschutzbund Nürnberg e.V.
  • 2. Preis (3.000 Euro)

    Grund-und Mittelschule Nürnberg Katzwang
  • 3. Preis (2.000 Euro)

    Mögeldorf Hilft
  • 4. Preis (1.500 Euro)

    Susa Riesinger and the Hearts-Company
  • 5. Preis (1.000 Euro)

    Post SV Nürnberg - Abteilung Basketball
  • 6. bis 10. Preis (je 500 Euro)

    ATV 1873 Frankonia e.V.
    Pfarrjugend St. Rupert / St. Wunibald Nürnberg
    Förderverein für die Rotkreuzarbeit in Stein e.V.
    Friedrich-Wilhelm-Herschel Mittelschule Nürnberg
    1. FCN Handball 09

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies.
Durch Nutzung von vrbanknuernberg.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Diesen Hinweis nicht mehr anzeigen